Atomoxetin rezeptfrei

Atomoxetin, ein Medikament zur Behandlung von ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung), wird bei Kindern und Jugendlichen über 6 Jahren angewendet. Was ist ADHS? ADHS ist eine psychische Störung, die Kinder und Jugendliche betrifft. Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung ist gekennzeichnet durch Probleme mit der Selbstregulation, Aufmerksamkeit, Konzentration und Impulsivität. ADHS-Patienten können zeitweise hyperaktiv sein.

ADHS ist laut 2018 eine schwere Erkrankung, an der mehr als 500.000 deutsche Kinder und Jugendliche leiden. Es ist häufiger bei Jungen als bei Mädchen. Bei Erwachsenen sind 3 von 100 Erwachsenen von der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung betroffen.

Atomoxetin ist im Gegensatz zu Psychostimulanzien kein Betäubungsmittel und macht daher nicht abhängig. Klinisch ist Atomoxetin in der Lage, ADHS-Symptome sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen den ganzen Tag über zu kontrollieren.

Atomoxetin, ein innovatives Medikament, ist seit März 2005 in Deutschland erhältlich.

Unsere Apotheke bietet Atomoxetin auch online an. Sie brauchen kein Rezept, um das Medikament zu kaufen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Kaufen“, um Atomoxetin zu bestellen.

Atomoxetin-Effekt

Atomoxetin wirkt als zentral wirkendes Sympathomimetikum. Diese Substanz ist ein selektiver Noradrenalinrezeptor-Wiederaufnahmehemmer. Atomoxetin ist keine gute Wahl für Neurotransmitter-Rezeptoren oder postsynaptische Rezeptoren.

Atomoxetin wirkt nicht als Psychostimulans oder Amphetaminderivat. Klinische Studien zeigten, dass sich die Symptome des Entzugssyndroms nicht verschlimmerten und es keine Nebenwirkungen gab.

Einnahme von Atomoxetin

Atomoxetin-Tabletten sollten einmal täglich oral eingenommen werden. Sie können das Medikament mit oder ohne Nahrung einnehmen. Sie sollten das Medikament zweimal täglich einnehmen, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken. Die erste Dosis sollte morgens und die zweite nachmittags oder abends eingenommen werden.

Kinder und Jugendliche mit einem Körpergewicht bis zu 70 kg sollten mit einer Dosis von 0,5 mg/kg beginnen. Die therapeutische Tagesdosis wird innerhalb von 3 Tagen auf etwa 1,2 mg/kg ansteigen. Die Gesamtdosis kann auf maximal 1,8 mg/kg erhöht werden, wenn innerhalb von 2-4 Wochen keine Besserung eintritt.

Die Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts wird mit 1,2 mg/kg täglich empfohlen. Die maximale empfohlene Tagesdosis beträgt 1,8 mg/kg (120 mg).

Die empfohlene Anfangsdosis für Kinder und Jugendliche mit einem Körpergewicht über 70 kg und Erwachsene beträgt 40 mg. Nach 3 Tagen können Sie die therapeutische Tagesdosis auf 80 mg erhöhen. Sie können Ihre Tagesdosis auf bis zu 120 mg erhöhen, wenn Sie sich unwohl fühlen. Dies sollte jedoch nicht vor 2 Wochen erfolgen.

Die empfohlene Erhaltungsdosis für Erwachsene beträgt 80 mg. Die empfohlene Tageshöchstdosis beträgt 120 mg

Patienten mit leichter Leberfunktionsstörung sollten eine um 50 % geringere Anfangs- und Erhaltungsdosis als die empfohlene Dosis erhalten. Bei Patienten mit schwerer Leberfunktionsstörung sollte die Anfangs- und Erhaltungsdosis auf 25 % reduziert werden.

Die therapeutische Wirkung von Atomoxetin entwickelt sich langsam über mindestens eine Woche. Bevor Sie die Wirksamkeit der Behandlung bestimmen, ist es wichtig, 6-8 Wochen einzuplanen.

Nebenwirkungen von Atomoxetin

Sie können Atomoxetin online kaufen, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass es frei von Nebenwirkungen ist. Diese Nebenwirkungen sind unten aufgeführt.

Zu den Nebenwirkungen von Atomoxetin bei Patienten mit niedrigem Stoffwechsel gehören Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit und eine Veränderung der Schlafqualität.

Nebenwirkungen des Verdauungssystems sind: Übelkeit, Mundtrockenheit, Trockenheit, verminderter Appetit, Verstopfung und Dyspepsie.

Das zentrale Nervensystem ist verantwortlich für Schlaflosigkeit, häufiges Aufwachen zu ungewöhnlichen Zeiten, verminderte Libido und Schwindel, Schlafstörungen, Nebenhöhlenkopfschmerzen und Schläfrigkeit.

Zu den Nebenwirkungen von Atomoxetin auf das Herz-Kreislauf-System gehören häufige Blutstauungen, Herzklopfen und schneller Herzschlag; seltenes Kältegefühl in den unteren Extremitäten; Raynaud-Syndrom sehr selten.

Die Harnwege sind häufig für Probleme beim Wasserlassen verantwortlich.

Nebenwirkungen von Atomoxetin auf die Genitalien sind: oft Menstruationsschmerzen, Ejakulationsstörungen und Verlust der Ejakulation.

Haufen

  • Reaktionen: oft Dermatitis, übermäßiges Schwitzen.
  • Andere Nebenwirkungen von Atomoxetin sind Schwächegefühl und Zittern sowie Gewichtsverlust.
  • Ist Atomoxetin in bestimmten Situationen kontraindiziert?
  • In solchen Fällen sollte Atomoxetin nicht verwendet werden

wenn Sie gleichzeitig MAO-Hemmer einnehmen;

  • beim Engwinkelglaukom;
  • wenn Sie überempfindlich gegen Atomoxetin sind
  • Beim Stillen
  • Kinder unter 6 Jahren sind nicht teilnahmeberechtigt.

Wenn der potenzielle Nutzen für die Mutter größer ist als das Risiko für das Baby, sollte Atomoxetin während der Schwangerschaft verschrieben werden. Das Stillen ist kein guter Zeitpunkt, um Atomoxetin online zu kaufen.

Interaktionen

Nach dem Absetzen von MAO-Hemmern sollte Atomoxetin für höchstens 2 Wochen abgesetzt werden. MAO-Hemmer sollten innerhalb von zwei Wochen nach Ende der Atomoxetin-Behandlung abgesetzt werden.

Die Wirkung von Atomoxetin auf das Herz-Kreislauf-System kann verstärkt werden, wenn es in Verbindung mit b2-Adrenozeptoren angewendet wird. Eine Veränderung des Blutdrucks kann durch die gleichzeitige Verabreichung von Atomoxetin mit blutdrucksenkenden Arzneimitteln verursacht werden.

Die Kombination von Atomoxetin mit Beta-2-Agonisten kann c

kardiovaskuläre Nebenwirkungen hervorrufen. Ihr Blutdruck könnte ansteigen, wenn Sie gleichzeitig vasokonstriktive Medikamente einnehmen.

Die Bioverfügbarkeit und Wirksamkeit von Atomoxetin werden nicht durch Arzneimittel beeinflusst, die den pH-Wert des Magensafts erhöhen (Magnesiumchlorid/Alphahydroxid, Omeprazol). Erhöhte Wirkungen können bei Arzneimitteln beobachtet werden, die die Produktion von Norepinephrin erhöhen.

Welche Faktoren sind beim Kauf von Atomoxetin zu beachten?

Lesen Sie die folgenden Informationen, bevor Sie Atomoxetin online bestellen.

Nehmen Sie die Tabletten mit Vorsicht ein, wenn Sie Bluthochdruck, Tachykardie oder andere kardiovaskuläre Erkrankungen haben. Es ist auch wichtig, Zustände zu vermeiden, die zu einer arteriellen Hypotonie führen können. Es gab Fälle von orthostatischer Hypotonie. Patienten mit chronischem Nierenversagen im Endstadium können durch Atomoxetin eine arterielle Hypertonie entwickeln.

In klinischen Studien mit Kindern und Jugendlichen wurde gezeigt, dass die Wahrscheinlichkeit von Suizidgedanken während der Behandlung mit Atomoxetin zunimmt. Selten kam es bei Patienten zu allergischen Reaktionen wie Angioödem und Urtikaria.

Die Patienten erlebten einen leichten Anstieg des Blutdrucks und der Herzfrequenz. Diese Veränderungen waren in den meisten Fällen klinisch nicht signifikant.

Patienten mit Gelbsucht und anderen Laborzeichen, die auf eine Störung der Leberfunktion hinweisen, sollten die Einnahme von Atomoxetin beenden.

Es ist nicht erwiesen, dass Atomoxetin für längere Zeiträume als zwei Jahre sicher und für eine Behandlung von mehr als 18 Monaten wirksam ist.

ADHS-Patienten (insbesondere Kinder und Jugendliche) sollten auf aggressives Verhalten oder Feindseligkeit überwacht werden. Sie können auch Angst, Erregung, Panikattacken, Schlaflosigkeit und Reizbarkeit entwickeln. Beim Autofahren oder Bedienen von Maschinen ist Vorsicht geboten.

Wo kann ich Atomoxetin kaufen?

Die Website der Online-Apotheke Gesundheitsapo bietet Atomoxetin günstig an. Wir bieten nur hochwertige und geprüfte Arzneimittel an. Unsere Preise für Atomoxetin sind viel niedriger als die in Ihrer Apotheke vor Ort.